Home

Misessource

Eine Seite gegen den Krieg

Misessource

Spiel Konsolen und Damenmode

Spiel Konsolen
Schwarze lackierte Schuhe in Damenmode

Heirat

Ein Adventurescape, wie er das Gegenteil ist von einem Hellscape, wie ihn auch Hans Hoppe bewirbt. Heirat ist für die Erwachsenen nicht, sondern sie tun das für jemand anderen. Heirat ist eben eine Übersetzung für die Frau und eine Eliteuniversität für den Bräutigam. Es ist ein Hellscape wenn unschuldige wie in staatlichen Schulen in den Pausen behandelt werden von einem Bully und sich gegen ihn wehren müssen, der aber immer danach immer nachdem das böse beworben wurde damit und hochgehoben, wird es gefeiert von den demokratischen Massen. Das ist doch wie Tortur, für jemanden, der damit schlecht behandelt wird und verschwiegen alles wird. Der Adventurescape ist in Wirklichkeit woanders verschwiegen worden, dass er eine Reise darstellt die man gegen die Historizisten macht. Eine Person, die so wahrscheinlich ist, dass es zu Dingen kommt, wie einer Heirat, existiert eigentlich nicht, während man gleichzeitig damit ein Individuum aus seiner schlechten Lage befreien kann wenn man es so schreibt, wie Nash. Das sexiestte was Frauen im Kapitalismus machen können ist cross-body Werbung, wo sie gemeinsam ab einem bestimmten Alter nur als Frauen was machen, aber getrennt voneinander. Heirat ist wenn man sich selbst so richtig hasst und nachts nicht alleingelassen werden wird. Immer wird eine Person gesucht, die so sehr wahrscheinlich ist, dass sie zu einem passt, wie dass man mit der NWO ist, wenn man ein bestimmtes Buch, das man wie Hans Hoppe liebt, immer wieder kauft, nur um die erste Seite mit einer Frauensilhouette zu bemalen, und man sammelt diese Bücher nicht, sondern will ewig leben und schmeisst diese Bücher immer nach 5 Jahren weg, um sich ein neues Exemplar zu kaufen, um die wahre Qualität von Frauen zu untersuchen. Das ist auch das gleiche, was INFOWARS.com meint, was die Antichristen, die allesamt fürs ökonomische Forum arbeiten, also vom WEF sind, durchsetzen wollen, als Zionisten. Angenommen es gäbe eine Deportationsairline, die 15.000 Silbermünzen deportieren soll. Gäbe es 50 Flugzeuge die rund um die Uhr ständig fliegen würden von den USA zu Europa, es würde trotzdem 2 Jahre dauern, um alle Silbermünzen zurückzudeportieren. Alex Jones, der Gründer von INFOWARS.com hat sich entschieden, was es mit dem Eagle Pass auf sich hat zu untersuchen, um mehr zu erfahren.

Tiere heiraten nicht, auch wenn sie diamagnetisch sind, genau wie jedes andere Lebewesen. Menschen sind auch diamagnetisch und haben trotzdem diese gegenseitigen Verhaltensweisen die sie ausschmücken. Man kann praktisch ein Lebewesen in einem elektromagnetischen Feld, schweben lassen, und es gibt sogar elektromagnetische Felder, die wie Portale aussehen. Einige chemische Elemente wie beispielsweise flüssiger Sauerstoff, können dank ihres Paramagnetismus, der sich hierin durch seine Komprimierungsqualität eines Objekts unterscheidet, zwischen zwei Magneten suspendiert werden, was nicht mehr durch äussere elektrische Ringe stattfindet, wie beim Feld, das dieses Feld langzieht und nach aussen spannt, wahrscheinlich, sondern einfach nur über Magnetismus geht. Oftmals machen sie die gleiche Angst über Tendenzen, Zulieferungsketten herzustellen von Firmen, wie die Pädophilen es allen Christen machen, die die Regel befolgen, wie kleine Leute zu sein. Auf Planeten die vollkommen aus Chemikalien bestehen wie sie bei Unreal zu betrachten und begehen sind, dem Spiel, findet man sich vor in Umgebungen des Periode-6 Elements. Natürlich sagen viele Pseudowissenschaftler nun, dass man hier aufhören soll, weil diese Anekdoten, was keinem bekannt ist, auch Massendenken ist. Doch um das böse zu bekämpfen das hierin wohnt, muss man diese Umgebung begehen in Gedanken zuerst, das geht so nicht, so einfach von selbst. Jedenfalls ist Heirat genauso wie Magnetismus, der ab und zu eingeschaltet wird, wenn sie logisch begangen wird. Da wo diese Spiele diese Umgebungen haben, sind sie meistens von irgendwelchen angsteinflössenden Monstern besetzt, die den normalen Hergang ab da verändern, und sowieso ist ja auch alles virtuell. Doch diese Periode-6-Elemente werden oftmals in Mobiltelefonen eingesetzt, um den Strom der ihnen zuläuft über die Batterien, in hochwertigeres umzuwandeln, so wie beispielsweise Energie. Individuen werden von diesen Leuten also schon da, wo es um fundamentales Wissen über Algebra geht, und wie man es komplett verstehen sollte, aufgehalten. Denn Materie jeglicher Art wird von Algebra beschrieben zuerst. Sie sind wie alle Endgegner. Sie wollen nur, dass man sie dominieren lässt indem ganz viel über sie berichtet wird, wo sonst Freiheit sein sollte. Sie agieren für die bösen Mächte, nicht um einem anzudeuten lediglich, dass er falschliegt. Dazu fehlt es an gleichmässiger Behandlung auf gleichem Niveau undzwar wegen zu viel Zwang und 0 Freiheit. Frauen schenken ein wenig Freiheit in der Form, dass man vor ihnen als Import einfacher entfliehen kann, als vor dem Markt und dem dortigen Wettbewerb. Für Konsumenten ist dieser Ort ein Ort ohne Interesse und stellt sie als Identität auch dar in dem wie sie genau sind. Darum existiert das Individuum auch. Denn vor Frauen ist es einfacher zu überleben, als Import. Für den Effekt weshalb Mütter schlecht zu ihren Söhnen sind, ist direkt die USA mit ihrer Todesstrafe gegen unschuldige schwarze zuständig. Es überträgt sich so, über das Nichternstnehmen der Kritik vieler Linken an amerikanischen Datensammlungen, die nunmal nicht ernstgenommen werden weder von Eltern noch von Medienexperten (Multimediaexperten sind höher als sie). Die Todesstrafe wird gemacht, um diesen Nachwuchs harmonisch ohne Freiheit zu halten auf der anderen Seite, um die Freiheit zu mindern allgemein. Sie machen diese Korruption über jenes. Heirat wird oft als einziger Ausweg gesehen aus diesem spirituellen Interlock. Wenn Benutzer interagieren wollen, wartet man das ab, und will sie integrieren mit dem Staat. Das ist ein grosses Problem genannt Integration. Aber es ist der Kontrollverlust des Individuums der da angepeilt wird, und der über die Kritik der Linken die gleich zu sich illuminiert ist immer, wird diese Integration da erreicht, über die Todesstrafe einem Medienexperten gleicht, der sie verwendet, während die Gleichmässigkeit in der Integration innerhalb der Thymologie zu vermuten ist. Medienexperten entscheiden bereits wie die denken, die oft sich hilflos finden denen gegenüber, die öffentliche Meinung anpreisen. Es ist praktisch niemand, der hier nicht von Personen sprechen würde, die irgendwie schaden immer, sowie obwohl es logisch wäre, nie subjektiv zu schreiben oder sprechen, und die Dinge nach ihren Ismen zu betiteln vielmehr, um sie generell zu fassen, findet sich da auch niemand. Gerade hier haben doch junge Leute versucht, Freiheit zu erlangen, als sie über Nachfrage und Angebot ihre Freundschaften anboten, obwohl sie nichts davon wussten, und niemand mehr darüber lehrte, und wo sie sich selbst als Versuch sahen, waren sie angegriffen vom Anti-Kapitalism und die schwachen unter ihnen.

Die Menschen sparen. Papierwährung ist immer flüchtig und ein Auflösen lediglich (Redeeming) der Freiheit, die man damit sozusagen verschwendet, indem man sie freikauft. Doch sie wird davon weniger, und es wird nicht besser, je weniger es davon gibt. Freiheit ist das edelste was man erlangen kann auch in einer Zivilisation. Papiergeld diminuiert also Freiheit. Es ist nur so dazu da, um Freiheit „auszuleben“, und geht genausoschnell weg davon, wie wenig es sie gibt. Was der Staat produziert, ist genauso vom Gefühl wie die Enforcer der Gewalt, gekleidet sind, wie aus Plastik, und ein intellektueller Kampf findet nicht einmal von meiner Seite aus statt. Was man will, das wird davon angekurbelt, aber es ändert sich auch durch äussere Änderungen, doch irgendwann ist Schluss damit und trotzdem bleibt Freiheit das edelste was man erlangen kann. Alles was man erhalten will auf diese Weise, ist nur eine Hindeutung auf das, was man später wirklich will. Professor Hans, Hoppe, macht einen grossen Fehler eigentlich, wenn er nicht belehrt über die grosse Wahrnis, dessen, dass ein jemand, der unternehmerisch tätig ist, wenn er sich auch nur einmal dem falschen Wege verschrieb, mit den Banken zu sein, ist es für immer und ewig zu spät, die von Ludwig van Mises kommt. Doch ich habe diese Wahrheit auch vergessen, denn sie ging irgendwie unter, dank der vielen Theorien die existieren. Es ist ein heuristischer Bereich, eine Heuristik, also für Lehrer und sowas; Lehrende. Diese Heuristik ist aber missbraucht von Manipulierern, die gegen die wissenschaftlichen Methoden des Voranschreitens von denen es ungefähr 4 gibt, eine auch mit dem Namen „Mises“, die sie mit Empiricismus zerstören möchten, mit dem ganzen Staat. Wenn er andere beschuldigt, macht er nix anderes, als die Wissenschaft zu zerstören.

Die, mit ihrem Verhalten knochenbrecherische Verbrecherei begehen. Kulte werden immer weiter existieren wenn diese Leute mit ihrem Antikapitalism erfolgreich sein werden immer weiter, und diese Statisten, ihre Vorstellungen, es gäbe Schlachtereien und sie dürfen sich deshalb so verhalten wie die Stimmung dort, existieren. Da wo es einem Gott zu viel ist mit dem Sozialismus dieser Leute, und er einem helfen will, da will er dass man mit diesen Leuten ein Gespräch oder sowas führt, aber sie sind ja bereits so drauf wie die Weltmeere. Aber sie sind knochenbrecherische Modefeinde, die damit lediglich nur die Kleidung zerstören wollen, während sie gegen jene unsichtbar handeln, die sich dieses Verhalten korrekt als Kulturbruch vorstellen also nur die Kleidung betreffend, die man sich vorstellt, in seinen Gedanken, die dabei verlorengehen könnte. Dass sie den Sozialisten helfen, Familien ins Unglück zu stürzen immer wieder für irgendwelche Kulte, macht diese Kulte wahrlich unzerstörbar. Sie sind alle so wie die Leute, die auf Lot fielen in Sodom und Gomorrha, und diese Stadt drohte unterzugehen wegen dem Verhalten dieser Leute – mit ihnen zu leben, die den Staat so stützen auch noch heimlich, das ist gegen jede Kultur. Es ist wie von jemandem als Tochter sich anhören zu müssen, man sei eine leere Gans. Von jemandem, der diesem Individuum, auch noch als einziger irgendwie helfen könnte. Das ist nicht mehr Stilbruch, sondern das ist was es bedeutet in einer Umgebung zu leben, mit Kollektivisten. Kollektivisten sind Statisten, die den Tod verfolgen. Ohne sie als Kollektivisten zu sehen, kann man noch von ihnen sagen: Sie könnten schon lange alleine sein und andere nicht stören. Sie könnten auch oft vergessen, vor Firmenchefs zu sagen, der Firma wo sie gerne arbeiten würden, sie hätten eine Lehre der Mathematik durchgemacht, die jahrelang vonstatten ging, und wo sie alles verstanden. Doch sie machen diese Dinge die Teil ihrer Rede dann wären, physikalisch existent gegen einen. Was wollen sie denn erreichen, dass man sich immer wieder ein neues Skellettkostüm kaufen muss? Es sind die Medienexperten, die diese Familien ins Unglück stürzen, indem sie denen, die entscheiden können, einreden, sie sollen dort erz-konservativ sein gegen diese Sektenmitglieder, entgegen der Wahrnis, wo sie allerdings um gegen sie vorzugehen, jeden Konservatismus ablegen müssen zuerst jedoch. Klar, es kann gruselig sein ab einem bestimmten Grade gegen Karl Marx vorzugehen mit den Leuten die da herumgehen und kann die gleiche Wagnis erfordern wie ins kalte Wasser zu springen eine ist, wo lauter jedoch vergammelte Gauner auf einen lauern, statt schöne Menschen wie in einer Firma.

Home